Marco Raabe

Guten Tag ich hatte 20 Jahre lang geraucht leider mit 14 Jahren angefangen.Langsam schlichen sich gesundheitliche Probleme ein z.B.keine Ausdauer bei körperlichen Anstrengungen,schlechter Geschmacks- und Geruchssinn dazu kammen noch seelische Probleme dazu,durch die ständigen Versuche aufzuhören mit den Rauchen und doch wieder zu scheitern.Seit einem Jahr bin ich nun Dampfer und meine Probleme die durch mein Raucherleben entstanden sind sind innerhalb kürzester Zeit verschwunden.Seit dem kann ich ein glückliches rauchfreies Leben genießen.
Ich hoffe ich kann mit meiner Stellungnahme den Leuten helfen die das Dampfen als außenstehender beurteilen müssen.