Atila

Fakt…Ich habe meinen Tod vor 22 Jahren begonnen…Man wollte cool, sein…Wollte wie die Stars die rauchten aussehen…..es war die Verlockung des Verbotenen…

Jeden Tag den ich am Glimmstängel hing, habe ich ein großes Stück meiner Freiheit aufgegeben und bin jeden Tag ein Stück gestorben.

Meine Sucht hatte mich im Griff…unmöglich aufzuhören wann mir danach war und egal auf welche Weise und glaubt mir…ich habe alles Versucht.

Kaugummis mit Nokotin = Igitt
Nikotinpflaster = Nicht Wirksam
Nikotinspray = Körperverletzung in der Dose
Hypnose = Wirkt nicht
Akkupunktur = Nix geholfen
Nikotin Inhallier Stick (oder wie man das auch nennt) = What???
Ohne alles, nur der Wille = Süchtig….Hallo?
Mit Hilfe = Welche Hilfe???? Eher Überwachung
Pharmazeutika = Schon mal die Nebenwirkungen angeschaut?

So viel Geld in Methoden verschwendet und nix wars…und noch mehr Geld in die Sucht und in meinen Tod investiert.

Der Tag bestand nur aus Stress und Entzug und Diskriminierung…Der „Raucher!!“

Doch dann kam das Entscheidende Gut in mein Leben… eine „Elektrische Zigarette“

Ich hatte schon aufgegeben jemals meine Sucht besiegen zu können. Zum Schluss waren es 3 Schachteln (!!!) am Tag! Meine Hausärzte haben mir schon angeraten endlich auf zu hören, ansonsten würden sie mir kein Langes Leben prophezeien können. Lungenkrebs wäre schneller da gewesen als man denkt!

Aber ich dachte mir „Was solls“ Zu verlieren hast du nix mehr. Und nach vielen vielen Stunden mit youtube Reviews habe ich mir meine Erste E-Zigarette gekauft und war erst etwas überrascht.

Warum war ichÜberrascht….erstens, DAS SCHMECKT!!!! zweitens DAS WIRKT!!! drittens ICH KANN ÜBERLEBEN!!!!

Ich rieche mehr, schmecke mehr, habe viel mehr innere Ruhe und bin ausgeglichener, Ich kann rennen, ich kann Treppen steigen und mit meinem Neffen und meiner Nichte spielen ohne Atemnot zu bekommen und ohne unterbrechen zu müssen, weil ich eine Rauchen muss!!!!

Mein Neffe und meine Nichte wissen nun, dass ihr Onkel Leben wird, dass Sie nie mehr Angst haben müssen, dass ihr geliebter Onkel stirbt!!!

Ich habe endlich nach einem Langen weg des Leidens meinen Weg aus dem Dunkel des Rauches gefunden und Ich spüre und genieße das Leben, egal was kommt.

Sollte man mir das nehmen, nimmt man mir mein Leben wieder weg.

Bis heute Dampfe ich mit Genuß und Lebe mein Hobby in vollen Zügen. Ich kann mein Geld besser nutzen und ich habe wieder klare Ziele im Leben.

Allein wie viele Leute ich schon kennen gelernt habe, was als Raucher schwer war…vor allem Die Akzeptanz von Nichtrauchern ist dank Der Dampfe enorm gestiegen.

Ich benutzte zum Umstieg einen Box Mod (Joyetech eGrip) das ist nun etwas mehr als einen Monat her. Und allein in Diesem Monat habe ich alles was ich vorher genannt habe erfahren. So eine Verbesserung meiner Lebensqualität in so kurzer Zeit.

Klar hatte ich Entzugserscheinungen, aber nur die körperlichen…und ganz ehrlich? Sie machten mir nichts aus!!! Das ist mir so noch nie passiert!!

Die eine oder andere Zigarette kam mir schon noch in die Finger, aber das beschrenkte sich auf 2 – 3 am Tag von oftmals mehr als 57!!!!!

Alles in Allem kann ich wirklich sagen:

Die elektrische Zigarette hat mir mein Leben zurück gegeben und ich möchte sie nicht mehr missen!!

Ihr alle da draußen….ICH WERDE LEBEN!!!!