Andy

Hallo.
Ich bin 37 und habe 18-19Jahre geraucht, ca eine Schachtel am Tag. Vor 8Jahren bekam ich dann die Diagnose Asthma und die Luft wurde mit der Zeit immer schlechter. Jeder Versuch mit dem Rauchen aufzuhören scheiterte. Probiert habe ich Kaugummis (Nicorette), Spray (Nicorette), „kalten Entzug“ und Tabletten (Champix). Geholfen hat nichts, die Luft wurde weiter schlechter, ich bekam häufig eine Bronchitis, 1x sogar eine beidseitige Lungenentzündung und das Asthmaspray war im Dauereinsatz.
Durch einen Freund und den Youtube Channel „LiquidHimmel“ kam ich dann ans E-Dampfen. Das Aufhören mit den Zigaretten viel mir plötzlich sehr leicht. Klar war ab und an die Lust auf eine Zigarette da, aber dann habe ich halt gedampft. Ich bin jetzt seid 93Tagen rauchfrei und habe seid 2,5h Monaten(!!!) kein AsthmaSpray mehr gebraucht!! Danke E-Zigarette!
Gruß Andy