Achim

Ich habe vom Alter 17 bis 52 täglich mit kurzen Unterbrechnungen ca. 15-20 Zigaretten geraucht.
Umgestiegen im FrühJahr 2016.
Seitdem keine Zigaretten/keinen Tabak mehr konsumiert.
In der Zeit von 9 mg auf 2-3 mg (DTL – Direct-To-Lung) Nikotin heruntergefahren.
Gestartet mit der Joyetech ego one, nutze ich heute nur noch Selbstwickler (FEV, Corona v8, RDA‘s).

Gesundheitliche Verbesserungen:

  • nach vorher etwa 3-4 Erkältugen pro Jahr jetzt max. 1x
  • bessere Kondition
  • deutlich höhere Belastbarkeit.

Seit Dampfbeginn etwa 2.000 Euro gespart, trotz am Anfang vieler gekaufter Geräte.

Gruß Achim